SYSTRAN-Datenschutz

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018

Einleitung

Der Schutz der Privatsphäre und der persönlichen Daten unserer Nutzer ist für SYSTRAN von größter Bedeutung. SYSTRAN erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR), die seit dem 25. Mai 2018 von der Europäischen Kommission erlassen wurde.

Die Datenschutzrichtlinie von SYSTRAN gilt für personenbezogene Daten, die wir von :

  • Besucher unserer Websites
  • Benutzer unserer kostenlosen Online-Dienste

1. Datencontroller

SYSTRAN hat die volle Kontrolle darüber, welche personenbezogenen Daten erhoben und wie sie verarbeitet werden. Bei Fragen zum Schutz personenbezogener Daten wenden Sie sich bitte an news@systrangroup.com

Unser Datencontroller ist:

SYSTRAN S.A.
5 rue Feydeau - 75002 Paris - FRANKREICH
Tél. : +33 (0)1 44 82 49 00

2. Art der von SYSTRAN

Die Informationen, die SYSTRAN über unsere Dienste erfasst, verfolgt oder verwendet, sind zwei verschiedene Arten von Informationen zu Ihnen:

  1. Persönliche Daten, die Sie freiwillig angeben, wenn Sie sich anmelden, bestellen, ein Formular ausfüllen, sich für bestimmte Dienstleistungen registrieren oder Ihre E-Mail-Adresse
  2. Nicht personenbezogene Daten, einschließlich Tracking-Informationen, die während der Navigation durch unsere Dienste gesammelt werden (zusammenfassend "gesammelte Informationen").

A. Tracking-Informationen und Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textteile, die von Ihrem Webbrowser an eine Website gesendet werden, die Sie besuchen. Eine Cookie-Datei wird in Ihrem Webbrowser gespeichert und ermöglicht es dem Service oder einem Dritten, Sie zu erkennen und Ihren nächsten Besuch einfacher und den Service für Sie nützlicher zu machen.

Wenn Sie unsere Website oder unsere Dienste nutzen und darauf zugreifen, können wir eine Reihe von Cookies in Ihrem Webbrowser platzieren. Wir verwenden Cookies für folgende Zwecke: , um bestimmte Funktionen des Dienstes zu aktivieren, Analytik anzubieten, Ihre Präferenzen zu speichern und die Werbeauslieferung zu ermöglichen, einschließlich verhaltensbezogener Werbung.

Die einzigen Informationen, die SYSTRAN automatisch erfasst, sind die Verfolgungsinformationen über die Nutzung seiner Dienste. Diese Informationen sind anonym und werden über die Protokolldateien der SYSTRAN-Server gesammelt. Diese Protokolldateien enthalten generische Informationen, wie die Anzahl der Besuche unserer Website, die verwendeten Browser-Typen und die Anzahl der heruntergeladenen Dateien, aber niemals personenbezogene Daten.

B. Persönliche Daten

SYSTRAN sammelt keine Informationen, die Sie persönlich als Einzelperson identifizieren, es sei denn, Sie stellen solche spezifischen Informationen auf freiwilliger Basis zur Verfügung. Es kann vorkommen, dass bestimmte personenbezogene Daten (Name, E-Mail, Telefonnummer, Firma) angefordert werden, bevor Sie bestimmte Bereiche der Website von SYSTRAN als Teil des Registrierungsprozesses für die Dienste oder als Teil Ihrer fortgesetzten Nutzung der Dienste eingeben können. In allen diesen Fällen sammelt SYSTRAN nur personenbezogene Daten, die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt werden, und verpflichtet sich, diese Informationen streng vertraulich zu behandeln.

3. Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch SYSTRAN

Indem Sie SYSTRAN ein Formular mit Ihren personenbezogenen Daten zurücksenden oder übermitteln, stimmen Sie zu:

  • SYSTRAN, die Ihre personenbezogenen Daten für die in Abschnitt 4 beschriebenen Zwecke verarbeitet; und
  • SYSTRAN Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Länder (unsere Niederlassungen in Seoul, Republik Korea und San Diego, Vereinigte Staaten von Amerika), die nicht das gleiche Datenschutzniveau bieten wie Frankreich und die EU. für die in Abschnitt 4 beschriebenen Zwecke.

A. Anonyme Informationen

Die Logdatei-Informationen ermöglichen es SYSTRAN, Ihre Einstellungen besser zu steuern.

Cookies ermöglichen es uns, die relevanten Services für Sie zu personalisieren und Ihnen Informationen zu liefern, die Ihren Bedürfnissen und Wünschen entsprechen. Wenn Sie sich zum Beispiel für einen Service online registrieren, wird ein Cookie auf Ihrem Computer geschrieben, damit Sie in Zukunft keine Informationen (z. B. als Passwort) eingeben müssen, um Unterstützung zu erhalten.

Anonyme gesammelte Informationen, die durch Log-Dateien und Cookies gewonnen wurden, werden verwendet und nur auf aggregierter Ebene analysiert, um SYSTRAN dabei zu unterstützen, Trends und Muster im Abonnement und Einkauf zu verstehen und statistische Analysen durchzuführen, um die Services zu verbessern oder Marketinginformationen zu sammeln. SYSTRAN nutzt auch anonyme gesammelte Informationen für die Entwicklungszwecke von Services und informiert Werbetreibende generell über die Art ihrer Benutzerbasis. Wir verwenden auch die gesammelten Informationen, um die Werbung auf die Nutzer abzustimmen, für die diese Werbung am wichtigsten ist.

Wenn Sie keine anonymen gesammelten Informationen auf diese Weise verwenden möchten, können Sie die Cookies auf Ihrem Computer deaktivieren oder löschen.

B. Persönliche Daten

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten eingegeben haben, wird SYSTRAN diese Daten dazu verwenden, Ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen, Sie über Neuigkeiten und neue Dienstleistungen zu informieren, persönliche Angebote zu erstellen und Dienstleistungen anzubieten, die SYSTRAN für Sie interessiert.

Wenn Sie Ihre Meinung ändern und nicht wollen, dass Ihre persönlichen Daten mehr auf diese Weise verwendet werden, können Sie während des Registrierungsvorgangs Opt-out oder Ihre Kontoinformationen ändern.

5. Verpflichtungen von SYSTRAN in Bezug auf personenbezogene Daten

Persönliche Daten, die Sie über die Webseiten von SYSTRAN übermitteln, werden unter strengster Vertraulichkeit gespeichert. Um dies zu gewährleisten, haben alle Formulare auf unseren Websites, die personenbezogene Daten an eine Datenbank senden, die in Zukunft verwendet werden kann, z.B. Mailinglisten, Registrierung, etc., Kästchen, in denen Sie angeben, ob Sie in Zukunft Informationen von uns erhalten möchten oder nicht. Formulare, die nur zum Senden von E-Mails, Post-Nachrichten usw. verwendet werden, beinhalten die Option nicht, werden jedoch nie zum Senden von Informationen verwendet. Wenn Sie Informationen von uns erhalten möchten, enthält jede Nachricht auch Anweisungen, wie Sie sich von zukünftigen Mailings abmelden können, wenn Sie stornieren möchten.

SYSTRAN entspricht den Grundsätzen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR), die die Europäische Kommission seit dem 25. Mai 2018 erlassen hat.

SYSTRAN hat die Nationale Kommission für Information und Freiheit (Commission Nationale IT and Freedoms Commission) über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Voraus unterrichtet und übermittelt gegebenenfalls allen zuständigen Aufsichtsbehörden ähnliche frühere Mitteilungen.

SYSTRAN hat Technologien implementiert und physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingeführt, um die Vertraulichkeit, Integrität und Sicherheit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten und die gespeicherten personenbezogenen Daten vor zufälliger oder unrechtmäßiger Veränderung, unberechtigter Weitergabe oder unberechtigtem Zugriff oder unsachgemäßer Verwendung zu schützen. Die Mitarbeiter, Verarbeiter oder jede andere Person, die unter der Aufsicht von SYSTRAN als Verantwortlicher handelt und Zugang zu personenbezogenen Daten hat, sind verpflichtet, Ihre Privatsphäre und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren.

SYSTRAN wird personenbezogene Daten, die Sie betreffen, ohne Ihre Zustimmung nicht verkaufen, zur Verfügung stellen oder mit Dritten teilen, es sei denn, dies ist i) gesetzlich oder gerichtlich vorgeschrieben oder ii) wenn SYSTRAN nach Treu und Glauben der Auffassung ist, dass eine solche Maßnahme erforderlich ist, um (1) das Recht oder den Rechtsweg einzuhalten; (2) die Rechte und das Eigentum von SYSTRAN zu schützen und zu verteidigen; (3) Schutz vor Missbrauch oder unbefugter Nutzung der Dienste; oder (4) die persönliche Sicherheit oder das Eigentum der Benutzer oder der Öffentlichkeit von SYSTRAN schützen (unter anderem bedeutet dies, dass, wenn Sie falsche Informationen angeben oder versuchen, sich als jemand anderes zu präsentieren, Informationen über Sie im Rahmen einer Untersuchung Ihrer Handlungen weitergegeben werden können).

6. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

Sie haben folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Ein Recht auf Information: Sie sind berechtigt, Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von SYSTRAN (bitte kontaktieren Sie news@systrangroup.com) zu erhalten. Die Informationen werden in einem knappen, transparenten, verständlichen und leicht zugänglichen Dokument bereitgestellt, das in klarer und verständlicher Sprache verfasst ist und kostenfrei ist.
  • Ein Recht , ohne Einschränkungen in angemessenen Zeitabständen und ohne übermäßige Verzögerung auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen. Dieser Zugang muss kostenlos sein.
  • Recht auf Berichtigung: Sie haben ein Recht darauf, dass Ihre personenbezogenen Daten berichtigt werden, wenn sie nicht richtig oder unvollständig sind, und SYSTRAN wird innerhalb eines Monats auf eine Berichtigung antworten, wenn sie nicht als komplex gilt.
  • Das Recht auf Löschung: Wenn Sie SYSTRAN zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten auffordern, müssen wir diese leicht und sicher einhalten, solange kein zwingender Grund für den Besitz und die Weiterverarbeitung besteht.
  • Ein Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus legitimen Gründen zu widersprechen und Ihre Einwilligung zu widerrufen. Sie haben auch das Recht, auf Anfrage und kostenlos gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, die SYSTRAN für die Zwecke des Direktmarketing verarbeitet, Einspruch zu erheben.

7. Text und Übersetzungen

Die Daten, die Sie mit unseren kostenlosen Online-Diensten auf unserer Website übersetzen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Demo-PNMT Übersetzer, SYSTRANet oder Free SYSTRANLinks) werden nicht dauerhaft gespeichert und nicht an einen unserer Kunden oder Dritte weitergegeben.

Weitere Informationen zur Verwendung unserer kostenlosen Übersetzungstools finden Sie unter SYSTRAN's Nutzungsbedingungen.

Bitte erinnern Sie jedoch daran, dass Sie unsere kostenlosen Übersetzungstools nicht für die Übersetzung personenbezogener Daten verwenden sollten und sollten unseren professionellen Katalog für sichere Lösungen hier einsehen: zur Einhaltung der GDPR-Vorschriften.

8. Kontakt SYSTRAN

Wir freuen uns über Fragen und Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie. Kontaktieren Sie uns unter news@systrangroup.com. SYSTRAN behält sich das Recht vor, seine Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit zu aktualisieren oder zu ändern. Weitere rechtliche Informationen finden Sie in SYSTRAN's Nutzungsbedingungen.

Alle Felder sind Pflichtfelder

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verwenden diese Informationen ausschließlich, um Sie zu kontaktieren.